• Home ·
  • Apps ·
  • Shazam – nie wieder Musiktitel suchen!
  • 29Dez

    Shazam – nie wieder Musiktitel suchen!



    Wer kennt diese Situation nicht? Man sitzt im Auto und hat das Radio an, und plötzlich wird ein richtig tolles Lied gespielt, man weiß jedoch nicht, von wem und wie der Titel heißt. Entweder, man stößt durch Zufall auf Titel und Interpret, oder aber das Lied ist erstmal unauffindbar und genau da setzt Shazam an. Die App ist sehr benutzerfreundlich und selbsterklärend. Öffnet man diese, kommt man auf den Hauptbildschirm. Wenn man auf den Button in der Mitte drückt, wird das gehörte Lied aufgenommen und der Titel und Interpret, wenn eine Internetverbindung gegeben ist, tauchen kurze Zeit später in der App auf. Ohne Internetverbindung wird das Lied gespeichert und wenn man auf das Internet zugreifen kann, kann man das Lied noch einmal abschicken.

    Startbildschirm Shazam

    Bei Meine Tags werden die Lieder gespeichert, die man mit Shazam getaggt hat. Bei Entdecken werden die deutschen Charts angezeigt, und man kann auch spezielle Lieder, die einem schon bekannt sind, suchen. Der Button in der Mitte dient dazu, dass gewünschte Lied aufzunehmen, jedenfalls ein paar Sekunden des Liedes. Wenn man Shazam mit dem Facebook-Account verbindet, kann man seine getaggten Lieder bei Facebook posten und sehen, welche Freunde Shazam benutzen und welche Lieder sie getaggt haben. Mir persönlich geht es nur darum, den Titel und/oder Interpreten eines Liedes herauszufinden, weswegen ich diese Facebook-Funktion deaktiviert habe. Unter Einstellungen findet man lediglich die Versionnummer und die Möglichkeit, auf Shazam Encore upzugraden. Shazam Encore bietet den Vorteil, dass man werbefrei taggen und auf Spotify und in Amerika noch zusätzlich auf Pandora zugreifen kann. Möchte man Shazam ein Jahr ohne Werbung nutzen, muss man 4,49€ zahlen. Man kann aber auch 5,99€ bezahlen und Shazam Encore auf Lebenszeit ohne Werbung nutzen, was für mich sinnvoller erscheint.

    Preis: 0.00€
    Upgrades:
    Shazam Encore auf Lebenszeit: 5,99€ (iOS)
    Shazam Encore für ein Jahr: 4,49€ (iOS)
    Bewertung im AppStore: 4/5 Sternen
    Erhältlich für: iOS & Android
    Persönliche Bewertung: Mir gefällt Shazam wirklich sehr gut, und ich nutze es auch ziemlich oft. Jedoch finde ich, dass es zu teuer ist, 5,99€ zu zahlen, damit man Shazam auf Lebenszeit werbefrei nutzen kann. Pandora kann man in Deutschland sowieso nicht verwenden und mit Spotify habe ich mich auch noch nicht anfreunden können, von meiner Seite aus besteht also eigentlich kein Grund, diese App upzugraden. Was meint ihr dazu?




    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Yasi
    Sprachen-Fanatikerin, die Spanisch und Englisch studiert, Fotografie liebt, gerne ihre Gedanken notiert und alles mag, was mit Technik und Handys zu tun hat, vor allem iOS.