• Home ·
  • News ·
  • Samsung Galaxy S4: Name indirekt bestätigt
  • 16Dez

    Samsung Galaxy S4: Name indirekt bestätigt

    Dass das Samsung Galaxy S4 im kommenden Jahr auf den Markt kommen wird, gilt laut Experten als sicher, allerdings war der Name des Galaxy S3-Nachfolgers bisher nicht offiziell bestätigt worden. Nun hat zumindest ein Samsung-Manager den Namen erstmals öffentlich in den Mund genommen, und zwar war das Kit Lam, der auf einem französischen Technikevent anwesend war und dort einen Vortrag gehalten hat.

    “Samsung Galaxy S4″ während Vortrag von Samsung-Manager erwähnt

    Während des Vortrags hat er auch sehr kurz den Namen “Samsung Galaxy S4″ genannt, ist aber nicht weiter auf diesen eingegangen. Dennoch kann aufgrund der Nennung davon ausgegangen werden, dass man sich bei Samsung intern bereits auf den Namen “Galaxy S4″ geeinigt hat, was nicht unbedingt verwunderlich wäre, immerhin ist Galaxy S zu einem bekannten Markennamen ähnlich des iPhones geworden.

    Auf den Markt kommen soll das Samsung Galaxy S4 vermutlich zwischen April und Mai 2013, technisch gesehen weden eine 2 GHz schnelle Quad Core-CPU, 2 GB Arbeitsspeicher, ein 5 Zoll-Display mit Full HD-Auflösung sowie ein vorinstalliertes Google Android 4.2.x Jelly Bean erwartet. Wie es in puncto Preis und genauem Erscheinungsdatum aussieht, lässt sich im Moment noch nicht sagen.

    via – Bild: via Amazon



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Domenic
    Hallo :) Mein Name ist Domenic, ich bin derzeit Student und begeisterter Blogger. In meiner Freizeit beschäftige ich mich sehr gerne mit Technik (Smartphones, Tablets, PCs, Kameras, uvm.) und bin ansonsten sportlich sehr aktiv (Fußball, Joggen, Basketball, Tischtennis, Tennis, Schwimmen, etc.). Weiterhin habe ich ein Faible für Serien und Filme (keine Präferenz bzgl. Genres) und lese auch gerne Bücher, am liebsten im Garten, wenn nebenbei gegrillt wird und ich die Sonne genießen kann.