• Home ·
  • Android ·
  • Samsung Galaxy S3 Mini offiziell vorgestellt
  • 12Okt

    Samsung Galaxy S3 Mini offiziell vorgestellt

    Bereits vorgestern war es klar, dass es ein Samsung Galaxy S3 Mini geben wird, nun war es dann endlich gestern Abend soweit und Samsung hat die Katze aus dem Sack gelassen.

    Samsung selber bezeichnet das S3 mini als kleinen Bruder des S3. Die Technischen Daten des S3 Mini lesen sich ganz gut: 4″ großes Display mit WVGA Auflösung und Super-AMOLED Technik. Im Inneren werkelt ein Dual-Core-Prozessor, der mit 1 GHz taktet, zudem sind 1 GB Arbeitsspeicher und 8 bzw. 16 GB interner Speicher verbaut. Dieser lässt sich allerdings auch über eine microSD-karte aufrüsten. Leider löst die Kamera nur mit 5 Megapixeln aufm dies finde ich etwas schade, denn die Kamera des S3 ist wirklich grandios. Auch NFC und Bluetooth 4.0 sind im an Board. Der Akku verfügt über eine Kapazität von 1500 mAh.Als Software setzt man auf Android 4.1 Jelly Bean mit der TouchWizz-Oberfläche.

    Ich persönlich würde das S3 Mini nicht als High-End-Samrtphone bezeichnen, denn dazu fehlt einfach etwas Power beim Prozessor und eine bessere Auflösung. Zumr Verfügbarkeit hat Samsung bis jetzt noch nichts weiter verlauten lassen. Der Preis liegt bei 439€.



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: ferris
    Ich bin ein digital native, bin also mit dem Internet aufgewachsen und seit einiger Zeit schreibe ich auch bei verschiedenen Tech-Blogs über Technik. Ich selber nutze sowohl Android als auch iOS täglich.