• Home ·
  • Apple ·
  • iPhone 5 – Noch dünnere iPhone-Displays
  • 18Jul

    iPhone 5 – Noch dünnere iPhone-Displays



    Das Online-Journal 9to5Mac.com berichtet, dass laut einer Meldung des Wall Street Journals vom 17. Juli 2012 das Apple iPhone der nächsten Generation eine neue zukunftsweisende Bildschirm-Technologie haben wird. Der Information zufolge wird diese neue Technologie dazu beitragen, das Display und somit das gesamte Gerät noch dünner zu gestalten. Dafür wird Apple, Gerüchten zufolge, die neue Technologie (in-cell) mit Hilfe der Firmen Sharp LG und einer neuen Firma mit Namen Japan Display umsetzen will und mit den Touchsensoren kompatibel verarbeitet.

    Neue Technologie ohne separate Touchscreen-Schicht

    Auf eine separate Touchscreen-Schicht soll verzichtet werden, die Touch-Sensoren werden direkt in den LCD integriert. Dieser Umstand wirkt sich weiter positiv auf die Lieferkette zur Herstellung des neuen Geräts aus, da ein Bauteil wegfällt. Laut Info des Display-search Analytikers David Hsieh dürfte die Kostenkalkulation demnach erwartungsgemäß ebenfalls geringer ausfallen.

    Text- und Bildquelle: 9to5Mac



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: A. Schnell
    Neben der redaktionellen Betreuung und textlichen Umsetzung beschäftige ich mich vor allem mit Blog- und Website-Transfers. Dabei ist die Erstellung, Optimierung und redaktionelle Betreuung inbegriffen - vom Design der neuen Seite bis hin zu Seo und Anpassungsmaßnahmen ist alles beinhaltet.