• 11Jul

    Das Wunder des iPhone 5



    Neueste News von Apple besagen ja, dass ein kleineres Modell vom iPad vorgestellt werden soll. Ebenso ist aber auch für Herbst die Präsentation des neuen iPhone 5 avisiert. Dies mag verwundern, wenn man die Trends bei der Entwicklung des neuen angesagten iPhone 5 beobachtet.

    Das kommt beim iPhone 5

    Flach designt und mit neuem Prozessor, das war ja abzusehen, das eigentliche Know How ist das deutlich größere Retina-Display. Anstelle des bisherigen 3,5 Zoll Displays wird das Neue wohl mindestens 4 Zoll in der Diagonale aufweisen, eine unübersehbare Veränderung.

    Zwei Geräte mit geringem Unterschied in der Displaygröße

    Aktuellen Gerüchten zufolge will Apple ein iPad Mini vorstellen mit einem Display von 7,85 Zoll, welches somit eher recht klein ist, vielleicht zu klein, so Expertenmeinungen besagen. Viele Smartphones haben 5 Zoll Displays und für diese Interessenten lohnt es sich wohl kaum, ein Tablet mit 7 oder 8 Zoll anzuschaffen, wenn nur die Größe zu Grunde gelegt wird.

    Es biegt sich, es schmiegt sich – iPhone 5 im Mittelpunkt

    Nach wie vor im Blickpunkt steht das iPhone 5. Biegbares Display oder Lademöglichkeit mittels Induktion sind vielleicht bald Realität.



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: A. Schnell
    Neben der redaktionellen Betreuung und textlichen Umsetzung beschäftige ich mich vor allem mit Blog- und Website-Transfers. Dabei ist die Erstellung, Optimierung und redaktionelle Betreuung inbegriffen - vom Design der neuen Seite bis hin zu Seo und Anpassungsmaßnahmen ist alles beinhaltet.