• Home ·
  • Allgemein ·
  • Samsung Galaxy Beam: Android-Smartphone mit integrierten Beamer kommt nach Deutschland
  • 12Mai

    Samsung Galaxy Beam: Android-Smartphone mit integrierten Beamer kommt nach Deutschland

    Das Samsung Galaxy Beam wurde dieses Jahr auf dem MWC in Spanien zum ersten Mal gezeigt. Danach wurde es etwas still um das neue Smartphone. Heute meldete Samsung dann via Facebook, dass das Gerät für 429€ demnächst auch in Deutschland erhältlich sein wird. Ich gehe davon aus, dass das Smartphone bei Amazon und Co kurz nach dem offiziellen Launch schon für 399€ oder sogar noch weniger zu haben sein wird. Meiner Meinung nach, muss man den Beamer dann aber auch wirklich öfters einsetzen als nur ein paar Mal um es zu probieren, denn ansonsten erinnern die Daten an ein Mittelklasse-Smartphone und diese bekommt man deutlich günstiger: 4 Zoll-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln, 1 GHz Dual Core-Prozessor, Android 2.3, 8 GB interner Speicher, eine Cam hinten mit 5 MP und eine Cam vorne mit 1.3 MP. Der Beamer soll angeblich ein Bild von bis zu 50 Zoll an die Wand werfen. Allerdings glaube ich, dass die Qualität bei so einer Größe nicht mehr so gut sein wird…

    Quelle: Netbooknews.de



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: ferris
    Ich bin ein digital native, bin also mit dem Internet aufgewachsen und seit einiger Zeit schreibe ich auch bei verschiedenen Tech-Blogs über Technik. Ich selber nutze sowohl Android als auch iOS täglich.