• Home ·
  • Allgemein ·
  • Windows 8: Keine Möglichkeit zum Abspielen von DVD’s in der Standard-Version
  • 06Mai

    Windows 8: Keine Möglichkeit zum Abspielen von DVD’s in der Standard-Version

    Mittlerweile geht es in großen Schritten auf Windows 8 zu. Ich persönlich freue mich schon sehr auf das neue Betriebssystem. Ich denke, dass Windows 8 eine gute Evolution sein wird. Allerdings ist heute bekannt geworden, dass Windows 8 in der Standard-Version nicht in der Lage sein wird, DVD’s bzw. Blu-rays abspielen zu können. Wer doch DVD’s abspielen will, muss dann zu Windows 8 Pro-Version greifen. Alternativ zur Windows 8 Pro-Version könnt ihr natürlich auch eine alternative Software installieren, die DVD’s bzw. Blu-rays abspielen kann.

    Was will Microsoft hiermit erreichen? Ganz klar, man will das Geld für die Lizenzen sparen und dies auch direkt an die User weitergeben. Und bevor man sich nun aufregt, sollte man mal darüber nachdenken, wie oft man wirklich eine DVD’s geschweige denn eine Blu-ray am Rechner schaut. Bei mir ist das noch nie vorgekommen, da ich in meinem Thinkpad X220 nicht einmal mehr ein DVD-Laufwerk habe. Und ich habe es bis jetzt nicht ein einziges Mal vermisst ;)

    Quelle: Caschy’s Blog



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: ferris
    Ich bin ein digital native, bin also mit dem Internet aufgewachsen und seit einiger Zeit schreibe ich auch bei verschiedenen Tech-Blogs über Technik. Ich selber nutze sowohl Android als auch iOS täglich.