• Home ·
  • Allgemein ·
  • Ultrabooks sollen Smartphones zukünftig kabellos Aufladen – Zumindest, wenn es nach Intel geht
  • 15Apr

    Ultrabooks sollen Smartphones zukünftig kabellos Aufladen – Zumindest, wenn es nach Intel geht

    Momentan findet in China die Intel Developer Conference statt. Hier hat Intel neben einigen neuen Ultrabooks auch eine neue Technologie vorgestellt. Und zwar soll man in Zukunft sein Smartphone mit dem Ultrabook aufladen können und dies ganz ohne Kabel. Das Ganze nennt sich Wireless Charging Solution. Allerdings ist diese Variante des Aufladens nicht annähernd so erfolgreich wie die kabel gebundene Variante. Besonders praktisch dürfte diese Technologie für Menschen sein, die viel unterwegs sind, denn im Zug sucht man oft vergebens nach freien Steckdose. So hätte man einen Stecker gespart und gleichzeitig noch einen USB-Port mehr am Laptop frei.

    Leider hat Intel sich noch nicht geäußert, wann diese Technologie in Ultrabooks zur Anwendung kommen soll. Ich hoffe allerdings, dass dieses möglichst bald der Fall sein wird, denn wenn mir etwas hilft Kabel zu sparen, bin ich immer dabei.



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: ferris
    Ich bin ein digital native, bin also mit dem Internet aufgewachsen und seit einiger Zeit schreibe ich auch bei verschiedenen Tech-Blogs über Technik. Ich selber nutze sowohl Android als auch iOS täglich.