• Home ·
  • Apple ·
  • Die besten Apps fürs iPhone
  • 26Mrz

    Die besten Apps fürs iPhone



    Die besten Apps fürs iPhone

    Eigentlich sind Smartphones die idealen Begleiter im Alltag: man kann mit ihnen telefonieren, im Internet surfen, E-Mails beantworten, SMS schreiben – aber abgesehen vom kommunikativen Faktor sind sie für viele auch unverzichtbar geworden, wenn es darum geht, Wartezeit zu überbrücken. Sie – oder vielmehr die unzähligen Spiele, wie Roulette, Zynga Poker, Farmville & Co. und nützlichen Anwendungen – helfen gegen die Langeweile beim Bahnfahren, beim Warten auf den nächsten Bus.

    Utility-App 1: Find My iPhone

    http://itunes.apple.com/us/app/find-my-iphone/id376101648

    Hin und wieder passiert es eben doch: wo zum Teufel ist das verdammte Telefon? Die App „Find My iPhone“ hilft beim Suchen und schützt die Daten, so lange das Telefon unauffindbar bleibt. Einfach auf dem Gerät (iPhone, iPad, iPod Touch, Mac) installieren, mit der Apple ID anmelden und mit der iCloud verbinden. Schon kann das Telefon mit Hilfe eines anderen Gerätes gefunden werden. Toll: man kann remote einen zweiminütigen Ton in voller Lautstärke abspielen (auch, wenn das Telefon auf „lautlos“ steht), es sperren lassen und persönliche Daten löschen, sollte es einmal in falsche Hände geraten.

    Utility-App 2: Alarm Clock Free

    http://itunes.apple.com/us/app/alarm-clock-free/id332064280

    Die meisten Menschen verwenden ihr Smartphone auch als Wecker. Die App „Alarm Clock Free“ verwandelt das iPhone in einen wunderschönen Digital-Wecker, der sogar das Wetter anzeigt. Besser kann man fast nicht in den Morgen starten.

    Utility-App 3: Flashlight

    http://itunes.apple.com/us/app/flashlight-o/id381471023

    http://itunes.apple.com/us/app/flashlight./id285281827

    Das iPhone ist immer dabei, egal ob Tag oder Nacht. Bei Dunkelheit braucht man hin und wieder auch einmal eine Taschenlampe und wenn es schlecht läuft, vielleicht sogar einen Kompass. Die App „Flashlight Ⓞ“ hat beides. Die einfache und elegante Anwendung macht das iPhone zu einer Taschenlampe mit integriertem Kompass. Leider stört die Werbung in der neuesten Version das Vergnügen – eine gute Alternative ist „Flashlight.“.

    Spiele-App 1: Angry Birds Space

    http://itunes.apple.com/us/app/angry-birds-space/id499511971

    „Angry Birds“ haben längst Kultstatus erreicht. In Asien gibt es sogar Kuscheltiere, T-Shirts und Taschen von den verrückten Vögeln. Das Spiel zählt zu den beliebtesten iPhone-Spielen überhaupt und vor kurzem erschien das neue „Angry Birds Space“, in dem sich die Vögel im Weltraum behaupten müssen. Einfach unterhaltsam!

    Spiele-App 2: Words With Friends

    http://itunes.apple.com/us/app/words-with-friends-free/id321916506

    Neben Arkade-Spielen, Online Casino Spielen, Adventure Spielen und Rollenspielen gehören Spiele, die sich mit der Sprache und mit Wörtern beschäftigen, zu den beliebtesten Spielen bei iTunes. „Words With Friends“ ist so ein Spiel. Zusammen mit Freunden kann man über das Handy, Facebook und Twitter Facebook versuchen, den Wortsalat zu lösen. Wer Worte mag, wird dieses Spiel lieben.



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Dodo
    Hobby-Pirat und Klabautermann, berufener IT´ler... geboren mit der Maus an der Hand, interessierte ich mich bereits in jungen Jahren für Technik und IT. Meine Lebensphilosophie: Es gibt 10 Arten von Menschen auf dieser Welt. Die die Binär verstehen, und die die es nicht tun.