• Home ·
  • Computer ·
  • (Update) Erster DLC zu Mass Effect 3 versehentlich veröffentlicht
  • 22Feb

    (Update) Erster DLC zu Mass Effect 3 versehentlich veröffentlicht

    Hoppala. Hier gab es wohl kurzweilig einen kleinen Fehler. Für einen sehr kurzen Zeitpunkt wurde im  Xbox 360 Marketplace der erste DLC zu Mass Effect 3 veröffentlicht, jedoch kurz nach seiner veröffentlichung wieder aus dem System genommen. Dennoch haben fließige Fans die Inhalte und den Titel rechtzeitig abschreiben können. So soll der DLC auf den Titel “From Ashes” hören und sich hauptsächlich um das aus dem Mass Effect Universum bekannte Rasse der Protheanern drehen.

    Kenner der Serie werden wissen das die Protheanern das letztbekannte Volk der Galaxie waren welche von den Reapern vernichtet wurden. Jedoch war das Volk der Protheanern intelligent genug um Spuren für die Beseitigung der Reaper zu hinterlassen. Bereits im ersten Teil der Serie stößt man zu einem sehr frühen Zeitpunkt auf die ersten Überbleibsel der Protheaner. Doch im nun bekannt gewordenen DLC zum dritten Teil, soll es sogar möglich sein einen der Protheaner für seine Crew zu rekrutieren. Es bleibt spannend wie sich dieser DLC in die Story um die Rettung des Universums eingliedern wird.

    Bioware hat aber mittlerweile in ihrem Blog “Bioware Social Networks” die Echtheit des DLCs bestätigt, auch wenn der Link und der Inhalt sehr schnell wieder entfernt worden sind. Der Preis von 800 Microsoft Points bleibt ebenfalls bestehen, doch wer die N7 Collector’s Edition vorbestellt hat, wird diesen DLC kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Wer wissen möchte wann das Zusatzpaket erscheinen wird: Zum Start des Titels werde iht euch den DLC aus dem jeweiligen Online Shop herunterladen dürfen.

    (via)



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.