• Home ·
  • Windows ·
  • Microsoft entwickelt die neue Metro Oberfläche auf einem Mac
  • 16Feb

    Microsoft entwickelt die neue Metro Oberfläche auf einem Mac

    Sieht jemand den Fehler im obigen Bild? Wir sehen dort dem Teamleiter Bill Flora, der seines Zeichens für die Entwicklung und das Design der aus Windows Phone bekannten Metro Oberfläche ist. Die Metro Oberfläche versteht sich als eine kachelhaltige Benutzeroberfläche, die Programme, Apps und Informationen in verschiedenen, farblich getrennten Kacheln auflistet. Entstanden bzw. ihren Ursprung hat diese neue Oberfläche auf dem Windows Phone und wird jetzt ihren Sprung auch auf das kommende Windows 8 machen.

    Aber sieht man auch an welchen Rechner diese Metro Oberfläche mit ihren Ursprung hatte? Richtig, ein Mac Rechner. Scheinbar scheinen auch die Designer bei Microsoft erkannt zu haben für welche Einsatzgebiete der Mac eigentlich da ist. Zumindest wird das dadurch deutlich, das hier ein doch sehr breites Equipment an Apple Produkten zur Verfügung steht. Wir sehen ein MacBook Pro, ein 27” Apple Cinema Display, eine von Apples schnurlosen Bluetooth Tastaturen und vermutlich einer Magic Mouse aus dem Hause des bissigen Apfels.

    Wie schön das zukünftig in jedem Smartphone und auf jedem Computer mit Microsofts Betriebssystemen auch ein Stück weit Apple mitschwingt.

    (via)



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.