• 06Feb

    Metal Gear Solid HD Collection für PS Vita?

    Recht überraschend veröffentlichte Großmeister  Hideo Kojima zwei Bilder auf seinem Twitteraccount, welche die PS Vita mit den Startbildschirmen der  Metal Gear Solid HD Collection aufwarten. Bisher gab es keine Ankündigung dazu, dass Konami eine Veröffentlichung für Sonys aktuelle Handheld Generation plant. Ist dies nun ein erster Schritt zu einer offiziellen Ankündigung? Laut Kojima selber seien diese beiden Bilder während Tonaufnahmen für die PS Vita Version entstanden. Hier ist es fraglich warum für die Vita Variante weitere Tonaufnahmen nötig sein sollen und wieso bisher von offizieller Seite aus noch keine Ankündigung dazu gab?

    Metal Gear Solid HD Collection auf der Playstation 3 beinhaltet die fünf Teile: Metal Gear Solid 2 Sons of Liberty, Metal Gear Solid 3 Snake Eater, Metal Gear Solid Peace Walker, sowie die beiden allerersten Titel Metal Gear und Metal Gear 2 Solid Snake. Die beiden letztgenannten Titel sind damals auf dem MSX2 im Jahre 1987 bzw. 1990 erschienen, und feiern genau wie die anderen drei Teile ein HD Comeback im Jahre 2012. Die Remakes bekommen demnach volle HD Auflösung, 60 Frames pro Sekunde und Trophäen bzw. Erfolge auf ihren jeweiligen Systemen. Sollte eine Vita Version ebenfalls ausstehen, wird auch diese die begehrten Trophäen erhalten. Hier stellt sich die Frage ob bei einer Vita Umsetzung auch die erweiterten Eingabemöglichkeiten zum Tragen kommen würden?

     

    (via)



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.