• 06Feb

    Das Playstation Network bekommt einen neuen Namen!

     

    Welch Überraschung am Wochenende. Da kündigt Sony recht heimlich an alle Mitglieder an: Das Playstation Network (PSN) wird kurzerhand umbenannt zum Sony Entertainment Network (SEN). Alle PSN Konten werden automatisch zu SEN Konten transferiert, die Nutzer müssen nichts weiter beachten oder unternehmen. Lediglich die kommenden Firmware Updates für PS3 und die PS Vita müssen heruntergeladen werden. Mit dem Firmware Update für die PS3 werden keine weiteren Änderungen Einzug halten, die PS Vita hingegen bekommt einige neue Funktionen. Nutzer einer PSP müssen auf den neuen Namen verzichten, die PSP ist von der Umbenennung ausgeschlossen. Vermutlich lässt Sony diese nun nach und nach immer weiter aussterben.

    Im Zuge dessen wird Sony seine drei Netzwerke Video Unlimited, Music Unlimited und das Playstation Network unter dem neuen Namen zusammenfassen. Die Updates werden automatisch die Symbole auf den Geräten durch die neuen SEN Symbole ersetzen. Hier ist fraglich ob eine Updatepflicht besteht um weiterhin auf das Netzwerk zugreifen zu können.

    Nochmals der Hinweis: Es ändert sich nur der Name. Die Konten werden automatisch übertragen, die Symbole und Namen ändern sich, der Inhalt und eure Daten bleiben erhalten! 

    [learn_more caption=”Offizielle Mitteilung”]Hallo, 

    ab dem 8. Februar 2012 bezeichnen wir PlayStation®Network-Konten als Sony Entertainment Network-Konten oder SEN-Konten. Zeitgleich mit dieser Änderung werden auch Updates für die PlayStation®3-System-Software und die PlayStation®Vita-System-Software* zur Verfügung gestellt. Während der Aktualisierung deiner System-Software für PS3™ oder PS Vita werden PlayStation®Network-Konten in Sony Entertainment Network-Konten umbenannt. Die Bezeichnung von PlayStation®Network-Konten bei Zugriff über PSP® (PlayStation®Portable)-Systeme ändert sich hingegen nicht. *PlayStation®Vita steht ab dem 22. Februar 2012 in den Verkaufsregalen.

    Die oben genannte Änderung betrifft ausschließlich die Bezeichnung der Konten. Dein Benutzername und dein Passwort bleiben gleich, und du musst nichts weiter tun.

    Die Änderungen werden im Rahmen der Erweiterung des einzigartigen Entertainment-Angebots von Sony durchgeführt. Bereits im September letzten Jahres begann Sony mit der Zusammenführung von PlayStation®Network und Sony Entertainment Network. Das Ziel ist es, eine globale Netzwerkplattform einzurichten, die den Zugriff auf Spiele, Filme, Musik und vieles mehr von einem einzigen Konto aus ermöglicht.

    Über dein Sony Entertainment Network-Konto kannst du außerdem auch alle anderen Services von Sony in Anspruch nehmen, darunter Music Unlimited, den Video-Store von PlayStation®Store und PlayMemories Online (früher: Personal Space) – und zwar von vielen netzwerkfähigen Geräten aus.

    Vielen Dank für deine Loyalität und deine Unterstützung während der Durchführung dieser Änderungen.

    Unter http://eu.playstation.com/support oder http://de.support.sonyentertainmentnetwork.com/ findest du häufig gestellte Fragen und weitere Informationen zu den bevorstehenden Änderungen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dein Sony Entertainment Network-Team[/learn_more]

    (via Pressemitteilung)



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.