• Home ·
  • Apple ·
  • Apple soll 2012 mindestens 48 Millionen iPads verkaufen.
  • 19Jan

    Apple soll 2012 mindestens 48 Millionen iPads verkaufen.


    Ich glaube, dass mir jeder zustimmt, wenn ich sage, dass das iPad das wohl erfolgreichste Tablet ist. Ich glaube auch, dass es dies noch eine ganze Weile bleiben wird. Wenn man von einem Tablet redet, denken die Leute immer zuerst an das iPad. Dieses Jahr ist es dann auch soweit, dass iPad 3 wird voraussichtlich in den nächsten Monaten vorgestellt. Angeblich soll es mit einem Quad-Core-Prozessor, einem Retina-Display und LTE kommen. Ich gehe davon aus, dass das iPad 2 weiterhin als günstigeres Modell weiterverkauft wird. Ähnlich wie es auch beim iPhone der Fall ist. Momentan wird davon ausgegangen, dass 2012 rund 48 Millionen iPads verkauft werden. Bei dieser Zahl gehe ich davon aus, dass sie letztendlich von der Ausstattung des neuen iPads abhängt. Denn es gibt sicherlich einige Leute, die vom iPad 2 auf das iPad 3 wechseln würden, insofern die Ausstattung stimmt.



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: ferris
    Ich bin ein digital native, bin also mit dem Internet aufgewachsen und seit einiger Zeit schreibe ich auch bei verschiedenen Tech-Blogs über Technik. Ich selber nutze sowohl Android als auch iOS täglich.