• Home ·
  • Apple ·
  • Apple reicht erneut Klage gegen 10 Samsung Smartphones ein
  • 17Jan

    Apple reicht erneut Klage gegen 10 Samsung Smartphones ein



    Der Rechtsstreit zwischen Apple und Samsung ist nichts neues. Wer dachte, das Ganze könnte nun langsam ein Ende finden, der irrt. Das war wohl nur die Spitze des Eisberges…

    Denn wie Bloomberg berichtet, hat Apple erneut Klage gegen Samsung eingereicht. Diesesmal sollen ganze 10 Modelle des südkoreanischen Herstellers von der Klage betroffen sein. Dies berichtete ein Sprecher des Düsseldorfer Landesgericht gegenüber Boomberg. Die Klage stützt sich auf Design-Rechte innerhalb Europas. Betroffen seien unteranderem die Modelle Galaxy S Plus und der Kassenschlager Galaxy S2. Bereits im September 2011 klagte Apple erfolgreich gegen das Galaxy Tab 10.1. Eine weitere Klage gegen das überarbeitete Galaxy Tab 10.1N verlor Apple hingegen.

    Ein genaueres Ausmaß der Klage ist nocht nicht bekannt. Es bleibt also weiterhin spanneden.

    Quelle: Bloomberg



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Dodo
    Hobby-Pirat und Klabautermann, berufener IT´ler... geboren mit der Maus an der Hand, interessierte ich mich bereits in jungen Jahren für Technik und IT. Meine Lebensphilosophie: Es gibt 10 Arten von Menschen auf dieser Welt. Die die Binär verstehen, und die die es nicht tun.

  • http://smilex93.jimdo.com smilex93

    apple ist nur neidisch !

  • http://www.blogpirat.de ent

    Ewige Hassliebe zwischen den Beiden.. wirklich schlimm!