• Home ·
  • Apple ·
  • iPad überlebt einen Sturz aus dem Weltall
  • 06Jan

    iPad überlebt einen Sturz aus dem Weltall

    Zugegeben, die Überschrift ist nicht so wirklich richtig, aber dennoch ein sehr interessanter Versuch und vor allem auch sehr imposant. Die Firma G-Form hat in einem Versuch das iPad in einem von ihnen entwickelten Case verpackt, an einen Luftballon gehangen und mit einer Kamera ausgestattet gen Himmel geschickt. Ab einer gewissen Höhe, bewegte sich das iPad in Fallgeschwindigkeit zurück gen Erde – heil gelandet und funktionsfähig.. wirklich nett anzusehen.  Erstaunlich finde ich auch das die Kamera es ebenfalls komplett unbeschadet überstanden hat.

    Das Video mit seinen knapp 2 Minuten ist auch für Nutzer langsamerer Internetverbindungen durchaus einen Blick wert.



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.