• Home ·
  • Apple ·
  • iPhone 4S und iPad 2 Untethered iOS 5 Jailbreak – pod2g´s A5 FAQ
  • 05Jan

    iPhone 4S und iPad 2 Untethered iOS 5 Jailbreak – pod2g´s A5 FAQ



    Erst Vorgestern berichteten wir, dass pod2g einen (eventuell) kommenden iOS 5 untethered Jailbreak für nächste Woche angekündigt hatte. Ebenfalls rät selbiger zum Update auf iOS 5.0.1, solange dies noch möglich ist.

    Nun meldet sich pod2g erneut zurück und gibt weitere Infos zum untethered iOS 5 Jailbreak für A5-Geräte (iPhone 4S, iPad2) und steht Rede und Anwort.

    How could pod2g have an untethered 4S and dev teams still haven’t released tools to achieve this at home ?

    The exploit I used to inject the untethering files to the 4S relies on having a developer account, and can’t be released publicly.

    It’s the same reason why @MuscleNerd has an iPad 2 tethered jailbreak but couldn’t distribute it.
    So, we need to find a distributable exploit to remount the system partition read/write and to set Corona files at the correct places.

    Why A4 version of Corona was easier to release ?

    Because a tethered jailbreak is a good way to install Corona!

    Why don’t you do a tethered jailbreak then ?

    A tethered jailbreak also relies on an exploitable vulnerability that we still haven’t found yet !

    pod2g, release this stuff quick, [your insult here], I’ve waited enough now.

    If I could, I would !

    Wie ist es möglich, dass pod2g ein untethered gejailbreaktes iPhone 4S haben kann, das Dev-Team aber immer noch nicht die Tools veröffentlicht hat, mit welchen man das auch zu Hause erreichen kann?
    Den Exploit, den pod2g nutzt, um sein iPhone 4S untethered zu jailbreaken, setzt einen Apple Developer-Accunt voraus und kann somit nicht publiziert werden. Das ist der selbe Grund, weshalb MuscleNerd tethered gejailbreaktes iPad 2 hat, den Jailbreak aber nicht veröffentlichen kann.

    Warum war es einfacher, die A4 Version von Corona zu veröffentlichen?

    Weil ein tethered Jailbreak einen gute Möglichkeit bietet, Corona zu installieren. (Es gab bereits einen tethered Jailbreak für alle A4 Geräte und älter)

    Warum macht ihr dann keinen tethered Jailbreak?
    Auch ein tethered Jailbreak setzt eine exploitbare Vulnerabel (vulnerability=verletzlich, ungeschützt) voraus, welche bis jetzt noch nicht gefunden wurde.

    Zu guter letzt liefert uns pod2g ein Zitat aus seinen Kommentaren:
    pod2g, veröffentliche den Jailbreak schnell (Sinngemäß),[Beleidigung zensiert], ich habe lang genug gewartet.
    Wenn ich könnte, würde ich!

    Was das nun für unseren untethered iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 bedeutet, kann an dieser Stelle noch nicht gesagt werden. Meine Interpretation würde eine nicht ganz so gute Situation für einen baldigen Release zulassen. Jedoch wie wir wissen, teilte pod2g erst am 03.01.2012 mit, das ein Release in einer Woche möglich wäre.

    Also heisst es erneut: Abwarten und Rum trinken! Arrrgh!



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Dodo
    Hobby-Pirat und Klabautermann, berufener IT´ler... geboren mit der Maus an der Hand, interessierte ich mich bereits in jungen Jahren für Technik und IT. Meine Lebensphilosophie: Es gibt 10 Arten von Menschen auf dieser Welt. Die die Binär verstehen, und die die es nicht tun.