• Home ·
  • Apple ·
  • Apple vs. Samsung – Kein Verkaufsverbot für GalaxyTab 10.1 und Galaxy S in den USA
  • 05Dez

    Apple vs. Samsung – Kein Verkaufsverbot für GalaxyTab 10.1 und Galaxy S in den USA


    Der Rechtsstreit der beiden Großkonzerne geht mal wieder in die nächste Runde – diesesmal wohl eher positiv für Samsung – denn es wurde ein vorläufiges Verkaufsverbot von Samsungprodukten abgewendet.

    Nachdem Apple relativ Erfolgreich, mehrere Rechtsstreits gegen Samsung in Deutschland, Niederlande und Australien führt, darf nun auch Samsung einen (vorläufigen) Sieg in den USA davontragen. So wurde am Freitagabend, von einem amerikanischen Gericht, der Antrag Apples einer vorläufigen Einstweiligenverfügung abgelehnt. Apple wollte den Verkauf mehrerer Samsungprodukte unterbinden. Konkret handelte es sich um das Galaxy S 4G, das Infuse 4G und den Tablet-PC GalaxyTab 10.1. Die Richterin Koh betonte, dass nicht klar sei, ob eine einstweilige Verfügung einen irreparablen Schaden von Apple abwenden würde. Der Rechtsstreit sei damit aber noch nicht beendet, Apple sei nun daran zu beweisen, dass Samsung gegen mindestens ein Patent von Apple verstoßen würde.

    Somit bleibt abzuwarten, wie sich die Situation in den USA noch entwickelt. Es ist immer noch durchaus denkbar, dass Apple einen Verkaufsstop für diverse Samsungprodukte erwirken kann. Zumindest, wenn man sich an weiteren Gerichtsverfahren in diversen Ländern orientiert, welche bereits zu einem Verkaufsstop geführt haben. Apple und Samsung liegen immer noch in 10 verschiedenen Ländern im Rechtsstreit, somit sollte dies nicht die letzte News im Gigantenkampf – Apple vs. Samsung – gewesen sein.



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Dodo
    Hobby-Pirat und Klabautermann, berufener IT´ler... geboren mit der Maus an der Hand, interessierte ich mich bereits in jungen Jahren für Technik und IT. Meine Lebensphilosophie: Es gibt 10 Arten von Menschen auf dieser Welt. Die die Binär verstehen, und die die es nicht tun.