• Home ·
  • Apple ·
  • (UPDATE) Apple gibt Abo Funktion für Spiele frei
  • 23Nov

    (UPDATE) Apple gibt Abo Funktion für Spiele frei

    Update
    Na das hat ja nicht lange gedauert. Kaum wurde gestern diese Möglichkeit für Big Fish Games eröffnet, schon wurde von Apple die App aus dem App Store entfernt. Gründe hierzu liegen bisher nicht vor, es bleibt also spannend was hier passieren wird.

    Die Spieleschmiede Big Fish Games ist der erste App-Entwickler der von Apple die Bewilligung bekommen hat die Abo-Funktion, welche bisher ausschließlich für Magazine, Zeitschriften und Zeitungen galt, auch für Spiele einzusetzen. Auf diese Weise könnt ihr innerhalb der App einen Abo kaufen, mit welchem man monatlich alle oder einige Spiele des Entwicklers kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt. Hierbei sollte man jedoch beachten, das dieses Abo ausschließlich für die Spiele des Entwicklers gelten, nicht jedoch für andere Titel. Diese müssen weiterhin regulär im gekauft werden.

    Sicherlich eine sehr interessante Funktion für diejenigen, die ohnehin sehr viele der bekannten “Wimmelbildspiele” von Big Fish Games spielen. In ihrem Genre macht der Spieleentwickler einen sehr guten Job und möchte auch den Markt für kostenlosen Apps mit einem anderen Geschäftsmodell bedienen. Bisher boten sie einige Spiele im App Store zum freien Download an, welche man mittels In-App Kauf auf die Vollversion freischalten konnte. Dieses Modell wird in der Form nicht mehr eingesetzt werden, sondern die Spiele werden pro Tag auf 30 Minuten reine Spielzeit begrenzt und zusätzlich durch Werbung mitfinanziert.

    Sicherlich ein interessanter Ansatz, fraglich nur ist wie viele Entwickler sich ebenfalls für eine Spieleabo entscheiden werden und wie dieses neue System bei den Kunden ankommen wird.



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.