• Home ·
  • Allgemein ·
  • Die Ubuntu Cloud für Windows, Apple- und Androidgeräte
  • 22Okt

    Die Ubuntu Cloud für Windows, Apple- und Androidgeräte

    Der Filehosting-Service Ubuntu One vereint mit seiner neuen Version das Synchronisieren von verschiedenen Plattformen über ein Desktop-Programm. 5GB Gratisspeicher sind in dem Cloud-Basierten Dienst enthalten.

     

     

    Kostenlose Anmeldung

    Die Anmeldung erfolgt in wenigen Schritten über die PC-Software die kostenlos zu erhalten ist. 5 Gigabyte sind zu Beginn gratis enthalten, weiterer Speicher lässt sich gegen Bezahlung im Monats- oder Jahresabo hinzubuchen. Mit der jeweils passenden App für’s Smartphone können Sie dann auch von unterwegs aus auf Ihre Daten aus der App zugreifen. Die Daten lassen sich über die Desktop-Anwendung per Verküpfung im Cloud-Speicher ablegen, damit entfällt das lästige kopieren auf jedes einzelne Gerät. Somit hat man von verschiedenen Geräten wie iPhone, iPad, Android-Geräten und Tablet-PC’s aus den Zugriff auf seine persönlichen Daten.

     

    Musik-Streaming gegen Aufpreis

    Über ein kostenpflichtiges Upgrade lassen sich auch Mediadateien streamen sodass Sie von jedem Ubunto-fähigem Gerät aus Zugriff auf Ihre Musikbibliothek haben. Preise für diesen Dienst von Ubunto One sind aktuell noch nicht bekannt.

     

    Euer Freibeuter Benny

    Arrrgh! derBlogPirat



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.