• Home ·
  • Apple ·
  • Apple Special Media-Event am 4. Oktober, iPhone 5 erst 2012?
  • 21Sep

    Apple Special Media-Event am 4. Oktober, iPhone 5 erst 2012?

    Langsam wird es kurios. Täglich grüßt das Murmel… äh… das iPhone 5. Alle wollen etwas wissen, keiner ist sich sicher und ständig werden erst kürzlich aufgestellte Gerüchte revidiert und entkräftet. Ganz klar, dass der gewillte Leser, mittlerweile mit einer gehörigen Portion Unmut, täglich mit neuen, ja schon nervenden, Gerüchten versorgt wird. Auch wir als Blogger müssen zu geben, dass das Thema iPhone 5 und 4S unsere Nerven strapaziert.


    Welche News ist es noch wert, über sie zu berichten? Was ist wahr und was an den Haaren herbeigezogen?

    Wir versuchen so gut wie möglich, die News zum neuen iPhone 5 zu filtern und nur über Neuigkeiten zu berichten, welche es unserer Meinung nach verdient haben, darüber zu schreiben.

    So konnten uns oben genannte Gerüchte erneut überzeugen. Nach neuesten Informationen von John Paczkowski (vom renommierten AllThingsD Blog des Wall Street Journals), welcher schon mehrfach mit seinen mutmaßungen ins Schwarze getroffen hat, soll am 4. Oktober ein Apple Special Media-Event stattfinden, welches zur Vorstellung des neuen Smartphones aus dem Hause Cupertino dienen soll. Neben dem iPhone 5 sollen auch iOS 5 und die iCloud offiziell gestartet werden. Tim Cook, der neue Apple CEO, wird hierfür die Präsentation leiten. Ob Steve Jobs anwesend sein wird ist unklar.

    Somit kommen wir auch schon zum nächsten Gerücht. Das iPhone 5 doch nicht dieses Jahr?

    Zumindest möchte uns das ein angeblicher Newsletter eines hochdekorierten Mitarbeiters  der T-Mobile USA weis machen. Erselbst spricht davon, dass un in diesem Jahr kein iPhone 5 erwartet.

    Allerdings heisst das nicht, dass wir kein neues iPhone in 2011, respektive Oktober 2011, erwarten dürfen. Lediglich könnte es möglich sein, dass sich im Oktober nur ein “kleiner” Refresh via iPhone 4S zeigen wird. An sich eine logische Sache, wurde doch schon vor mehreren Wochen von Produktionsproblemen beim iPhone 5 gesprochen. Angeblich soll das neue iPhone 5 mit einem wesentlich größeren Display und markant geändertem Design auf dem Markt erscheinen, wohingegen das iPhone 4S mit dem selben Layout des iPhone 4 erwartet wird. Lediglich der CPU soll in Form des Apple A5 SoC eine auffrischung erhalten, nicht zu vergessen eine bessere Kamera und ein verändertes Antennen Design.

    Mit einem Verkaufsstart wird weiterhin am 15. Oktober gerechnet.

    Es bleibt also Spannend! Mehr oder weniger… -.-



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Dodo
    Hobby-Pirat und Klabautermann, berufener IT´ler... geboren mit der Maus an der Hand, interessierte ich mich bereits in jungen Jahren für Technik und IT. Meine Lebensphilosophie: Es gibt 10 Arten von Menschen auf dieser Welt. Die die Binär verstehen, und die die es nicht tun.