• Home ·
  • News ·
  • Erster Patch für „Duke Nukem Forever“ veröffentlicht
  • 03Aug

    Erster Patch für „Duke Nukem Forever“ veröffentlicht

    Für Duke Nukem Forever hat Gearbox nun den ersten Patch veröffentlicht.

     

     

    Der Patch wird via Steam verteilt und beinhaltet folgende Verbesserungen/Neuerungen:

    Changelog

    • 4-weapon inventory option for single player
    • MP Server favorites
    • Dedicated server overhaul
    • FOV can be modified
    • Change VOIP to push-to-talk (bandwidth fix)
    • VAC anti-cheat system enabled
    • Support for Japanese Steam ID’s for PC release in Japan
    • Auto-aim fix
    • Blood effects on surfaces behind enemies when shot
    • Steam.exe no longer uses an unusually high amount of CPU
    • Texture quality improvements
    • Fixes to prevent single player and multiplayer save data corruption
    • Leaderboard exploit fixed
    • AMD Dual-Core Optimizer no longer automatically installed (fixes rare bugs with Intel processors)
    • Crash/compatibility fixes and other minor bugs

    Duke Nukem Forever Goldstatus

    Somit werden mehrere Kritikpunkte an dem neuen Duke verbessert, unteranderem gab es Diskussionen zu den lediglich zwei verfügbaren Waffen gleichzeitig. So wird die Anzahl jetzt auf vier erhöht.

    Ob der Patch dem Duke aus der eher schlechten Kritik retten kann, ist wohl eher unwarscheinlich. Wir lieben unseren Duke trotzdem :)

     



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Dodo
    Hobby-Pirat und Klabautermann, berufener IT´ler... geboren mit der Maus an der Hand, interessierte ich mich bereits in jungen Jahren für Technik und IT. Meine Lebensphilosophie: Es gibt 10 Arten von Menschen auf dieser Welt. Die die Binär verstehen, und die die es nicht tun.