• 26Jun

    LulzSec wird zu AntiSec!

    LulzSec wird mittlerweile fast jedem auf dem Globus ein begriff sein – die einen verbinden damit Bestürtzung, Fassungslosigkeit und Unverständnis. Andere Freiheit, Anarchismus und Gegenschlag des kleinen Mannes.

     


    Doch eins ist klar – So ging es der Hackergruppe LulzSec von Anfang an um “…fun, fun, fun”. So teilten diese auf ihrer eigenen Homepage mit, dass es Zeit wird sich von LulzSec zu verabschieden.

    “50 Days of Lulz” – Laut der Hackergruppe, war von Beginn an eine 50 tagelange Chaostour quer durch alle möglichen Firmen und Staatsserver geplant, welche somit zu ende geht.
    Friends around the globe,

    We are Lulz Security, and this is our final release, as today marks something meaningful to us. 50 days ago, we set sail with our humble ship on an uneasy and brutal ocean: the Internet…

    Hingegen mehrerer Berichten anderer Seiten, wird LulzSec sich nicht für immer verabschieden. So werden sie zukünftig auch weiter agieren unterdem Namen “AntiSec”, in Vereinigung mit der ebenfalls sehr bekannten Hackgruppierung “Anonymous”. Was uns hier auch in Zukunft erwarten wird, ist noch nicht bekannt. Sicher ist zumindest, dass diese zwei “mächtigen” Gruppierungen mit großer wahrscheinlichkeit enormen Schaden anrichten könnten, sollte man ihnen nicht vorher das Handwerk legen.

    Der BlogPirat hält das ganze für Piratenstark! Arrgh! Was ist mit euch? Was empfindet ihr, wenn ihr den Namen LulzSec hört!

    Ahoi!

    Wir sind gespannt… :)



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Dodo
    Hobby-Pirat und Klabautermann, berufener IT´ler... geboren mit der Maus an der Hand, interessierte ich mich bereits in jungen Jahren für Technik und IT. Meine Lebensphilosophie: Es gibt 10 Arten von Menschen auf dieser Welt. Die die Binär verstehen, und die die es nicht tun.