• Home ·
  • Apple ·
  • 35 Jahre Apple Computer – Oldenburger Computer-Museum
  • 12Mai

    35 Jahre Apple Computer – Oldenburger Computer-Museum

    Apple wird 35 Jahre alt. Dies nimmt sich das Oldenburger Computer-Museum zum anlass und gibt eine Sonderaustellung.

    Zitat:

    “Apple wird 35 – Anlass genug für das Oldenburger Computer-Museum, der Dauerausstellung in der Neuen Straße 2 eine Pause zu gönnen und die Räumlichkeiten komplett dem Unternehmen mit dem Apfel zu widmen.

    Die Sonderausstellung „35 Jahre Apple Computer – 1976-2011“ läuft vom 12. Mai 2011 bis zum 30. Juni 2011. Sie zeigt die Geschichte der Firma Apple von ihrer Gründung durch Steve Jobs, Steve Wozniak und Ronald Wayne im Jahr 1976 bis heute anhand der Geräte, die produziert wurden. Vom Apple I über den ersten Apple Macintosh bis hin zum iPad ist alles dabei, natürlich – wie man es vom OCM kennt – voll funktionstüchtig und benutzbar.

    Die Ausstellungseröffnung am 12. Mai wird mit Grillwurst, Getränken und verschiedenen Aktionen begangen. Als besonderes Highlight steht Charlotte Erdmann als Rednerin auf dem Programm. Die Apple-Spezialistin und Chefredakteurin von „m – Das Magazin“ (www.m-magazin.net) hat das Buch „One more thing: Apples Erfolgsgeschichte vom Apple I bis zum iPad“ geschrieben, das am 27. Mai 2011 erscheinen wird.

    Der Eintritt zur Sonderausstellung ist frei.
    Führungen sind auch außerhalb der Öffnungszeit möglich.”
    Folgende Apple-Geräte werden vom Oldenburger Computer-Museum austgestellt:

    Apple I clone
    Apple II
    Apple IIe mit Imagewriter
    Apple IIgs
    Apple Lisa
    Apple Macintosh
    Apple Macintosh LC
    Stylewriter Applescan Laserwriter
    Apple Macintosh Portable
    Apple Power Macintosh 6100
    Apple Macintosh Performa Apple Quicktake
    Apple iMac G3 (orange)
    Apple iMac G4 (Lampe)
    Apple MacBook Pro
    Apple iMac
    Apple MacPro
    iPad
    iPod-Familie
    eMate
    Newton MessagePad
    Apple IIc
    Powerbook
    Macintosh Classic
    Apple Cube G4
    iBook (Clamshell)
    PowerMac G3
    Mac mini G4
    iBook (intel core duo)
    PowerMac G4

    Die Palette reicht von der Urzeitlegende des Apple I bis zu den aktuellen Modellen. Die Geräte werden allerdings nicht nur ausgestellt, sie können auch von den Besuchern des Exponats getestet und Live begutachtet werden.

    Ahoi!

     



    Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine News zu verpassen, könnt ihr entweder unseren RSS Feed abonnieren, unserem Twitter Account folgen oder Fan auf unserer Facebook-Fanpage werden.

    Über den Autor: Dodo
    Hobby-Pirat und Klabautermann, berufener IT´ler... geboren mit der Maus an der Hand, interessierte ich mich bereits in jungen Jahren für Technik und IT. Meine Lebensphilosophie: Es gibt 10 Arten von Menschen auf dieser Welt. Die die Binär verstehen, und die die es nicht tun.